Zimmer
EinzelzimmerDoppelzimmerSuitenDas WaldhausDas Fischerhaus

Damit wir alle auf der sicheren Seite sind!

Liebe Gäste,


erst einmal freuen wir uns alle darauf, Sie wieder in unserem Haus zu verwöhnen, dabei sind wir aber auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Aufgrund unseres neuen Hygienekonzepts nach CoronaSchutzVO NRW gelten in unserem Haus, ab sofort folgende Regeln:


  • Bitte reservieren Sie einen Tisch unter 0251-32750 oder an info@hof-zur-linde.de

  • Bitte besuchen Sie uns nur, wenn Sie keinerlei Grippe- oder Erkältungssymptome aufweisen

  • Bitte tragen Sie einen Mundschutz beim Betreten des Restaurants, beim Verlassen des Restaurants und auf dem Weg zur Toilette, am Tisch dürfen Sie den Mundschutz abnehmen

  • Bitte waschen/desinfizieren sich die Hände beim Betreten des Restaurants (ein Spender ist am Eingang angebracht)

  • Bitte warten Sie, bis Sie platziert werden. Eine freie Tischwahl ist nicht mehr möglich und das Schlimmste, wir können Ihnen auch nicht mehr Ihren Lieblingstisch zusagen.

  • Bitte registrieren Sie alle Gäste am Tisch anhand der bereitgelegten Liste und bestätigen Sie per Unterschrift, dass Sie  mit der Erhebung der Daten einverstanden sind. Es dürfen max. 10 Personen an einem Tisch sitzen, egal aus wie vielen Haushalten sie kommen.


  • Private Feiern sind bis 150 Personen in geschlossenen Räumen wieder erlaubt. Hierfür bietet sich unser Historisches Torhaus an, welches für Sie dann exquisit reserviert ist.


  • Die Zimmerreinigung erfolgt aus Infektionsschutzgründen nur auf Wunsch unserer Gäste.

Auch für uns und unsere Mitarbeiter gelten neue Regeln.

  • Wir verzichten auf Händeschütteln und Umarmungen bei der Begrüßung (so schwer es auch fällt)

  • Unsere Mitarbeiter tragen Mundschutz (das Lächeln ist dahinter verborgen)

  • Unsere Mitarbeiter geleiten unsere Gäste zum Tisch (wait to be seated)

  • Unsere Mitarbeiter werden beim Servieren und Abräumen am Tisch nach Möglichkeit nicht sprechen

  • Unsere Tische werden erst eingedeckt, wenn Sie bestellt haben (um das Infektionsrisiko weiter zu verringern, stellen wir auch keine Dekoration und kein Salz/Pfeffer auf die Tische.

  • Unsere Speisekarte hat ein neues Plastikdesign und wird nach jeder Nutzung desinfiziert, alternativ können Sie mit Ihrem Smartphone einen QR-Code scannen und kommen damit online auf unsere Speisekarte

Unsere Mitarbeiter sind in allen Hygienemaßnahmen geschult. Wir bitten Sie deren Anweisungen zu befolgen und Verständnis für andere Serviceabläufe zu haben. Unterstützen Sie uns und seien Sie offen für ein etwas anderes Serviceerlebnis!


Heiko und Christiane Löfken